Logo
Gastlichkeit genießen
Erlebnisvielfalt
Stadtrundgang
Rolli Reisen
Ausflugstipps
 · Fahrradtouren
 · Wandern
Wir beraten Sie gern
Download
Ausflugstipps
Gut Herbigshagen
Vergrößerung anzeigen
Gut Herbigshagen

Unmittelbar vor den Toren Duderstadts, in landschaftlich beeindruckender Umgebung gelegen, befindet sich das Gut Herbigshagen . Hier können insbesondere Kinder und Jugendliche „Tage voller Wunder“ erleben oder im Natur-Erlebnishaus auf den Spuren des berühmten Tierfilmers Prof. Heinz Sielmann wandeln.


Natürlich schön
Die großzügig angelegten Außenanlagen mit Natur-Erlebnispfad, Streuobstwiesen, Damwildgehege, Bienenhaus und Reptilien- gehege sowie die Stallungen mit Kaninchen, Gänsen, Ziegen, Schafen und anderen, vom Aussterben bedrohten Haustierrassen, sind natürlich nicht nur für die kleinen Gäste von Interesse. Ein Besuch lohnt sich immer, denn das Natur-Erlebniszentrum ist ganzjährig geöffnet.

Gut Herbigshagen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.



Teufelskanzel
Vergrößerung anzeigen
Teufelskanzel

Und das Eichsfeld bietet natürlich noch mehr: Die Teufelskanzel bei Lindewerra zum Beispiel. Von hier aus haben Sie einen schönen Blick auf die sich durch das Tal windende Werra und das Hessische Bergland.

Seeburger See
Vergrößerung anzeigen
Seeburger See

Der Seeburger See, im Volksmund auch "Auge des Eichsfeldes" genannt, ist der größte Natursee Südniedersachsens. Genießen Sie ungetrübte Badefreuden oder beobachten Sie die artenreiche Tierwelt in den geschützten Uferregionen. In unmittelbarer Nähe des Sees liegt der Wallfahrtsort Germershausen. Pilgern auch Sie zum Gnadenbild Marias in der Wiese.


Rhumequelle
Vergrößerung anzeigen
Rhumequelle

Wussten Sie schon, dass die Rhumequelle eine der größten Karstquellen Europas ist? In jeder Sekunde entströmen dem Quellweiher mit seinen zahlreichen Nebenquellen bis zu 5.000 Liter kristallklares Wasser. Möchten Sie an diesem idyllischen Ort ein wenig träumen und sich verzaubern lassen?

Schloss Gieboldehausen
Vergrößerung anzeigen
Schloss Gieboldehausen

Oder wie wäre es mit einem Ausflug zum Schloss Gieboldehausen?


Wilhelm-Busch-Mühle
Vergrößerung anzeigen
Wilhelm-Busch-Mühle

In der alten Wilhelm-Busch-Mühle in Ebergötzen wecken die Lausbuben Max und Moritz, "Rickeracke, rickeracke geht die Mühle mit Geknacke", alte Kindheitserinnerungen.
Ganz in der Nähe befindet sich auch das Europäische Brotmuseum.


Erkunden Sie das an Sehenswürdigkeiten reiche Heiligenstadt. Lernen Sie Worbis, Leinefelde und Dingelstädt kennen. Jede dieser Städte hat ihren ganz eigenen Charakter. Spazieren Sie einmal durch die vielen lieblichen Dörfer des Eichsfeldes.


Tauchen Sie ein in die bewegte Vergangenheit des Eichsfeldes: Burgen, Schlösser, Kirchen und Klöster begleiten Sie auf Schritt und Tritt.

Burg Bodenstein
Vergrößerung anzeigen
Burg Bodenstein

Besuchen Sie die Burg Bodenstein, eine mittelalterliche Herrenburg.

Burgruine Hanstein
Vergrößerung anzeigen
Burgruine Hanstein

Erklimmen Sie die Burgruine Hanstein.

Druckversion anzeigen

Barrierefrei
Barrierefrei
So erreichen Sie uns
So erreichen Sie uns
Ausflüge mit dem VSN
Ausflüge mit dem VSN
Webcam Duderstadt
Webcam Duderstadt
Gemeinsames Projekt des Eichsfelder Tageblatts und der Stadt Duderstadt.
Wettervorhersage in Duderstadt
Wettervorhersage in Duderstadt
Veranstaltungen
[03.06.2017 - 16.09.2017 13:00 Uhr - 14:00 Uhr]Aqua-Fit
[10.06.2017 - 03.09.2017]Duderstädter Kultursommer 2017
[23.06.2017 - 27.08.2017 11:00 Uhr - 16:00 Uhr]Kunst macht Schule - Kunst verbindet
[25.06.2017 - 08.10.2017]MIT OFFENEN AUGEN — MAX NÄDERS FOTOGRAFIEN DER FÜNFZIGER JAHRE
[20.08.2017 08:00 Uhr - 16:00 Uhr]Flohmarkt
SuchenVeranstaltungenWeitere Termine